News

10 Jahre – 10 Etappensiege

2009 hielten wir erstmals stolz die Schlüssel zum Geschäft und unserer gemeinsamen Zukunft in den Händen.

Denise Gamper absolvierte in den ersten
Jahren die Ausbildung zur Augenoptikerin EFZ.

Die erste Erneuerung galt der Präsentation der Brillenfassungen im Verkaufsraum.

Hinter den Kulissen wurden in der Werkstatt 3 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Der erste Lernende profitierte von den neuen Platz­verhältnissen.

Bei der Namensänderung zu Gamper Optik und der Planung des modernen Ladenraums konnten wir unsere Wünsche und Bedürfnisse umsetzen.

Bei der Neueröffnung von Gamper Optik AG im August 2015 wurde unser Name gemeinsam mit Ihnen neu verankert.

Ein Arbeitsplatz in der Werkstatt war noch frei und wir ­konnten einem weiteren Lernenden den Weg in unseren grossartigen Beruf ebnen.

Für unsere Schützen haben wir das nachgebaute Schiessläger im oberen Stock renoviert und optimiert.

Denise Gamper schliesst ihre Weiterbildung zur ­Augen­optiker-Meisterin erfolgreich ab.

Unfallrisiko Blendung

Was kann ich gegen Blendung im Strassenverkehr tun?

«Wenn es dunkel wird, fahre ich nicht mehr gern.»

Wird die Netzhaut durch Blendung stark überbelichtet, führt dies im Strassenverkehr zu Ablenkung, verzögerter Reaktion und steigender Unfallgefahr. Viele fühlen sich deshalb unsicher und bleiben lieber zu Hause.

Das neu entwickelte «Formula-Drive»-Glas sorgt für deutliche Blendreduktion und angenehme Kontraststeigerung bei schlechten Licht- und Wetterverhältnissen. Das Fahren wird so zu jeder Tageszeit entspannter, weniger ermüdend und sicherer.

Gerne nehme wir uns Zeit, Ihre persönlichen Sichtverhältnisse zu optimieren und freuen uns, wenn Sie dadurch wieder Sicherheit und Lebensqualität gewinnen.

Das «Formula-Drive»-Glas kann bei allen Brillenfassungen auch als Clip oder Überbrille die bestehende Brille ergänzen.

Denise Gamper, Augenoptiker-Meisterin

Fast ein Jahr war Denise Gamper nicht im Geschäft. Viele von Ihnen haben sie vermisst und wir haben gute Nachrichten: Sie ist mit ­neuen Fachkenntnissen und ihrem unverzichtbaren Charme als kompetentes Gegenüber wieder für Sie da!

Von Juni 2018 bis März 2019 hat Denise Gamper ihre Weiterbildung zur Augeno­ptiker-Meisterin absolviert. Sie hat die anspruchsvolle Weiterbildung mit Erfolg abgeschlossen.

Besonders fasziniert hat sie in der Ausbildung die Pathologie des Auges. Sensibilisiert durch das vertiefte Wissen ist es ihr als Augenoptiker-Meisterin möglich, krankhaften Unregelmässigkeiten durch eine aufmerksame Untersuchung auf die Spur zu kommen und einen Besuch beim Augenarzt zu empfehlen.

Ab sofort haben Sie mit Philip und Denise Gamper zwei meisterliche Berater. Neu kann auch Denise Gamper Brillengasbestimmungen durchführen, Winkelfehlsichtigkeit (verstecktes Schielen) messen, Kontaktlinsen Ihren Bedürfnissen anpassen und Beratungen bei Low Vision (Schwachsichtigkeit) durchführen.

Brillengläser schonend reinigen

Staub, Schmutz und Fettreste vernebeln Brillen­trägern immer wieder die Sicht. Feuchte Brillenputztücher sind nach neuen Studien aufgrund aggressiver Inhaltsstoffen schädlich. Die meisten greifen nicht nur die Brillengläser sondern auch Kunststoff- und Naturmaterialfassungen an.

Scroll to Top